"Drawing allows each of us to become a visual 
philosopher, questioning what we see, exploring uncertainty, 
and seeking beauty." – Juliette Aristides
Skizze mit Fineliner / Jasmin Beneke
Skizze mit Fineliner / Jasmin Beneke
Schaufenster-Ausstellung  / Svetlana Racanin
Schaufenster-Ausstellung / Svetlana Racanin
Zeichenexperimente im Rahmen unserer Midissage
Zeichenexperimente im Rahmen unserer Midissage
Zeichnung mit Bleistift / Mareike Duschek
Zeichnung mit Bleistift / Mareike Duschek
Das erwartet dich:


–  Eine theoretische und praktische Einführung in die Grundlagen des Zeichnens.

–  Wir experimentieren mit unterschiedlichen Techniken und lassen uns dabei von Zeichnungen bekannter Künstler und Künstlerinnen aus verschiedenen Epochen inspirieren.

–  Du zeichnest unter Anleitung in kleiner Gruppengröße (max. 6 Personen + die kleine Finna)

–  Jede Kurseinheit folgt einem Thema. Die Themen- und Motivwünsche der Teilnehmenden, die bereits in vorherigen Kursen mit dabei waren, fließen in die Kursplanung mit ein. Wir zeichnen überwiegend nach Stillleben oder Fotovorlagen.

–  Für den Kurs musst du keine Materialien kaufen. Alle benötigten Zeichenutensilien werden für dich bereitgestellt. Diese kannst du während des Kurses testen, um herauszufinden, welche Materialien du selbst zum Zeichnen benötigst. Falls du Fragen dazu haben solltest, dann helfe ich dir gerne.  

–  Zu Beginn des Kurses bekommst du deine eigene von mir handgefertigte Sammelmappe mit unterschiedlichen Zeichenpapieren in DIN A4 und DIN A3. Darin kannst du alle deine Zeichnungen und Skizzen sicher aufbewahren.

–  Tee, kleine Snacks, Musik und Gespräche sorgen für eine gemütliche Zeichenatmosphäre. 

–  Falls du an einem der Termine nicht kommen kannst, dann bekommst du von mir eine Zusammenfassung, um die Übung Zuhause durchführen zu können. Alternativ besteht die Option, dass ich dich online über Zoom zum Kurs dazu schalte. 

–  Du hast die Möglichkeit an der einmal jährlich stattfindenden Schaufenster-Ausstellung teilzunehmen. In den Sommermonaten hängen unsere Zeichnungen aus und können von allen Spaziergänger*innen begutachtet werden. Im Rahmen der Ausstellung organisiere ich jedes Jahr eine Midissage (Veranstaltung zur Halbzeit einer Kunstausstellung), bei der alle Teilnehmenden zusammenfinden, sich austauschen und an lustigen Zeichenexperimenten teilnehmen können.
Back to Top